OPAC-Stehpult FLAT-LINE

Beschreibung

Die klare Linie der standfesten Bodenplatte mit integriertem Edelstahl Trittschutz, sowie die funktionale und ergonomische Trennung von Tastatur- und Monitorebene bestimmen das sachliche, moderne Design dieser zeitlosen Serie. Um das Möbel auf die jeweiligen Systemanforderungen abzustimmen gibt es Varianten mit Kabelblende in Edelstahl, Rechnerkonsole, verschließbarer Rechnerbox oder Rechnerfach für Minirechner (z.B. Thin Client). Der Monitor ist zur freien Aufstellung, alternativ ist eine Konsole zur Befestigung am Möbel erhältlich.

Downloads

OPAC-Stehpult FLAT-LINE, höhenverstellbar

Die FLAT-LINE-Stehpultserie ist auch höhenverstellbar erhältlich. Wie bei einem Bürodrehstuhl kann der Pultaufsatz dabei ohne Kraftaufwand auf die gewünschte Höhe geliftet werden. Mit einer Tastaturebenenhöhe von 670 mm bis 1105 mm ist das Möbel sowohl zur stehenden wie sitzenden Nutzung geeignet. Zu den jeweiligen Systemanforderungen gibt es auch hier Varianten mit flexibler Kabelführung, verschließbarer Rechnerbox und Rechnerfach für Minirechner (z.B. Thin Client). Der Monitor kann frei platziert werden, alternativ ist eine Konsole zur Befestigung erhältlich.

  • OPAC-Stehpult FLAT-LINE, höhenverstellbar
  • OPAC-Stehpult FLAT-LINE, höhenverstellbar mit flexibler Kabelführung
  • OPAC-Stehpult FLAT-LINE, höhenverstellbar mit Rechnerbox
  • OPAC-Stehpult FLAT-LINE, höhenverstellbar mit Rechnerfach
  • Konsole für Flachbildschirm